Zur Startseite

Nachhaltigkeit bei Blickle & Scherer

 
 
Mindmap

NACHHALTIGE UNTERNEHMENSSTRATEGIE

Zusammenschluss aus Kompetenzen und Erfahrungen führt zum Erfolg unserer Kunden:

  • Blickle & Scherer kommt aus dem Mittelstand für den Mittelstand
  • Starke operative Geschäftsleitung
  • Stärke von BSK: dezentrale Entscheidungskompetenz in den einzelnen Niederlassungen versus einer     zentralen Steuerung
  • Klarer Fokus auf Kundenorientierung
  • Teil einer unternehmergeführten AG mit langfristigen, nachhaltigen und werteorientierten Zielen
  • Wir verstehen, schätzen und leben Partnerschaft
  • Wir schätzen, fordern und fördern unsere Mitarbeiter
Pfeil

Wir grenzen uns ab gegenüber private Equity und kurzfristiger Gewinnmaximierung
zu Lasten von anderen.

INTERNE PROZESSE

  • Papierloses Büro, Anweisung Ausdrucke zu vermeiden
  • Reduzierung Rechnungsversand Papier
  • Kraftfahrzeugpolicy
  • Mülltrennung/ Abfallentsorgung (Recycling von Verpackung)
  • Verhaltenskodex Rassismus
  • Heizung und Lüftung
  • Nachhaltigkeit gegenüber Mitarbeitern
    Zielsetzung: langfristige Mitarbeiterbindung

- Qualifiziertes Fachpersonal

- Arbeitssicherheit/ Gesundheit

- Schulungen und Weiterbildungen

- Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten

- Positives Arbeitsklima

WO HELFEN UNSERE ANWENDUNGEN DEN KUNDEN, NACHHALTIGER UND EFFIZIENTER ZU WERDEN?


  • Innovative Funkanalagen: analoge Funkanalagen mit sehr hohem Stromverbrauch werden ersetzt


  • Leitstellen und Einsatzzentralen helfen Leben zu retten


  • Sicherheitssysteme in der Forstwirtschaft erhöhen die Sicherheit von Menschen